Was umfasst eine Corporate Identity und was bringt es ihrem Unternehmen?

 

Die Corporate Identity stellt die Identität und Persönlichkeit Ihres Unternehmens nach innen und nach außen dar. Sie umfasst sowohl das Kommunikationskonzept als auch das Konzept der strategischen Unternehmensführung. Es handelt sich hierbei um das Selbstbild des Unternehmens.

Die Unternehmenspersönlichkeit setzt sich aus verschiedenen Bestandteilen zusammen. Dazu gehören das optische Erscheinungsbild (Corporate Design), die Art und Weise wie kommuniziert wird (Corporate Language) und auf welchem Wege es kommuniziert wird (Corporate Communication) und das Verhalten des Unternehmens gegenüber der Öffentlichkeit, Kunden, Partnern, Mitarbeitern etc. (Corporate Behaviour). Außerdem zählen noch die Unternehmensphilosophie (Corporate Philosophy) und die Unternehmenskultur (Corporate Culture) dazu. Alle Bereiche sind dabei eng miteinander verzahnt und greifen teilweise aufeinander zurück.

Ziel sollte es sein diese einzelnen Bestandteile zu einem einheitlichen Gesamtbild zusammenzufügen und somit nach außen hin ein positives Bild (Corporate Image) zu schaffen.

Damit ein auf das Unternehmen abgestimmtes Kommunikationskonzept entstehen kann, müssen Zielgruppe, Inhalt, Gestaltung, Tonalität, Kommunikationskanäle, Zeitpunkt und/oder -raum sowie das Budget klar definiert sein. Wichtig für das Erreichen eines (dauerhaft) positiven Images ist die Authentizität der Corporate Identity. Eine Corporate Identity kann noch so gut sein, wird aber nicht überdauern und vertrauensvoll sein, wenn sie nicht authentisch ist.

 

Und was hat nun Ihr Unternehmen davon?

Das Unternehmen zeichnet dadurch ein starkes und einzigartiges Bild von sich selbst und positioniert sich damit am Markt. Mit der Corporate Identity entsteht somit nach innen eine klare Leitlinie. Mitarbeiter können sich mit ihr identifizieren, ein „Wir-Gefühl“ entsteht, Arbeitszufriedenheit und eine positive Beeinflussung von Motivation und damit auch Leistung der Mitarbeiter und die Bindung derer wird erhöht.

Nach außen hin gibt es eine eindeutige Erkennbarkeit, eine Abgrenzung zur Konkurrenz und durch ein positives Image auch eine erhöhte Kooperationsbereitschaft mit Partnern und ein größeres Vertrauen der Kunden.

 

„A designer is a planner with an aesthetic sense.“

Bruno Munari